Sichtweite

Bei der Sichtweitenmessung gibt es zwei verschiedene Messprinzipien:
Direkte Messung, das heisst, ein klar definierter Lichtstrahl wird ausgesendet und das ankommende Licht gemessen. Anhand von Verlust und Streuung kann die Sichtweite errechnet werden. Bei der indirekten Messung wird ebenfalls ein klar definierter Lichtstahl ausgesendet, jedoch das reflektierte Signal gemessen. Anhand der Intensität dieses reflektierten Signals kann jetzt die Sichtweite errechnet werden.

Vorteile KELAG

  • Individuelle Beratung
  • Kundenspezifische Lösungen
  • Einbindung in Ihre Systemumgebung
  • Hoher Qualitätsstandard
  • Flexible Supportleistung
Go to top